Erinnerungsort - Materialien zur Kulturgeschichte deutsch | english | русский
 
StartseiteKontaktImpressumLinksMitgliederbereich

Suche:

Jochen Voit
Aktuelle Projekte
Lehrveranstaltungen
Oral History
Ernst Busch als
Erinnerungsort
Leseproben
Pressestimmen
Fotos
Interviews A-Z
Lieder A-Z
Literaturhinweise
Archiv

diese Seite wurde erstellt mit fastpublish CMS - Content Management System

Anmut sparet nicht noch Mühe (Kinderhymne)

Text: Bertolt Brecht / Musik: Hanns Eisler



Anmut sparet nicht noch Mühe,
Leidenschaft nicht noch Verstand,
daß ein gutes Deutschland blühe,
wie ein andres gutes Land.

Daß die Völker nicht erbleichen
wie vor einer Räuberin,
sondern ihre Hände reichen
uns wie andern Völkern hin.

Und nicht über und nicht unter
andern Völkern wolln wir sein,
von der See bis zu den Alpen,
von der Oder bis zum Rhein.

Und weil wir dies Land verbessern,
lieben und beschirmen wir's.
Und das liebste mag's uns scheinen
so wie andern Völkern ihrs.



Text: Bertolt Brecht
Musik: Hanns Eisler
Aufnahmen mit Busch: 1953 (vermutl. unveröffentl.); 1976




Zit. n. GRIGORI SCHNEERSON (Hrsg.): Poet Ernst Busch. (Nach Vorgaben von Ernst Busch) Moskau 1959. (auf Russ. u. Dt.), S. 48.






Titel: Anmut sparet nicht noch Mühe (Kinderhymne) Anmut sparet nicht noch Mühe (Kinderhymne)
Begriff(e): Anmut sparet nicht noch Mühe (Kinderhymne) Anmut sparet nicht noch Mühe (Kinderhymne)
Interne Suche: Anmut sparet nicht noch Mühe (Kinderhymne) Anmut sparet nicht noch Mühe (Kinderhymne)
Übersichtsseite: Anmut sparet nicht noch Mühe (Kinderhymne)




Letztes Update 01.01.2009 | CopyrightŠ Jochen Voit 2005 | Seite drucken | Seite einem Freund senden

"Das singende Herz der Arbeiterklasse"
Erinnerungsorte revisited



Statistik:
online:  0
heute:  31
gestern:  267
gesamt:  728919
seit November 2005