Erinnerungsort - Materialien zur Kulturgeschichte deutsch | english | русский
 
StartseiteKontaktImpressumLinksMitgliederbereich

Suche:

Jochen Voit
Aktuelle Projekte
Lehrveranstaltungen
Oral History
Ernst Busch als
Erinnerungsort
Leseproben
Pressestimmen
Fotos
Interviews A-Z
Lieder A-Z
Literaturhinweise
Archiv

diese Seite wurde erstellt mit fastpublish CMS - Content Management System

Jochen Voit

Geschichtsvermittler



Jochen Voit, Foto: Axel Kattner Biografie


seit 2014     Leiter der Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße

seit 2012     Lehraufträge an der Universität Erfurt zum Thema Public History

2012-2014   Leiter Aufbaustab der Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße in Erfurt

2011          
Redakteur beim Zeitzeugenprojekt Das Gedächtnis der Nation in Mainz

2010           Dr. phil. am Historischen Institut der Friedrich-Schiller-Universität Jena

2008-2011   Fachwissenschaftliche und didaktische Mitarbeit im DDR-Museum in Berlin

2007           TV-Geschichtsexperte für die Pro7-Sendung Galileo Mystery

2006           Forschungsaufenthalt in Moskau

seit 2005     Auftragskommunikation für Unternehmen im Kulturbereich

2002           M.A. an der Ludwig-Maximilians-Universität in München

seit 1998     Journalistische Texte (u.a. jetzt-magazin, Süddeutsche Zeitung, Berliner Zeitung)

1996-1998   Moderation bei der Radiostation Jazzwelle Plus in München

1993-1995   Buchhändlerlehre bei Hugendubel in München

1982-1991   Neues Gymnasium Nürnberg, Abitur

1972           Geboren in Nürnberg




Auszeichnungen und Stipendien

2006   Erster Preis beim Doktorandenforum des 46. Deutschen Historikertags in Konstanz (Posterpräsentation und -wettbewerb); Preisgeld von der Gerda-Henkel-Stiftung

2006   Forschungsstipendium des Deutschen Historischen Instituts (DHI) Moskau

2004-2006   Promotionsstipendium der Friedrich-Ebert-Stiftung (FES)





Aktuelle Publikationen

Andreasstraße für Kinder. Das Mitmachbuch zur Ausstellung. 2. Aufl., Erfurt 2016.

HAFT l DIKTATUR l REVOLUTION. Thüringen 1949-1989. Das Buch zur Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße. (Mitherausgeber: Hans-Joachim Veen und Peter Maser) Erfurt 2015.
  

Er rührte an den Schlaf der Welt. Ernst Busch - Die Biographie. Aufbau Verlag 2010.

Capris Fischer unter Spaniens Himmel. Die Schallplattenfirma Lied der Zeit und der Soundtrack der Aufbau-Ära (1946-1953). In: Stefan Zahlmann (Hrsg.): Wie im Westen, nur anders. Medien in der DDR. Panama Verlag 2010, S. 343-366.








Letztes Update 15.02.2016 | CopyrightŠ Jochen Voit 2005 | Seite drucken | Seite einem Freund senden

"Das singende Herz der Arbeiterklasse"
Erinnerungsorte revisited



Statistik:
online:  1
heute:  39
gestern:  158
gesamt:  690740
seit November 2005